Horses First PonySchool

Wir verstehen uns als pferdefreundliches und breitensportliches Unternehmen.

Das heißt, dass der pferdeschonende, gesundheitsfördernde und alle Bereiche des Pferdesports abdeckende Umgang mit dem Pferd UND der Spaß am Partner „Pferd“ stets im Vordergrund stehen. Bei uns muss sich niemand „beweisen“, nur Freude am Umgang mit den Tieren haben 😉

Wir bieten:

Individuelle Einzelstunden für Groß und Klein ab Grundschulalter 😊

Unsere geduldigen und zuverlässigen Schulpferde „Joe“, „Tiny“ und „Gnau“, sowie die Schulshetties „Rosi“, „Rolo“ und „Ronja“ stehen für Reitstunden zur Verfügung.

Anfänger reiten zunächst an der Longe (langen Leine), bis der Sitz in allen 3 Grundgangarten und die Zügelführung hinreichend gefestigt sind. Danach erarbeiten wir die englische Reitweise Schritt für Schritt und individuell an Euch angepasst auf dem Reitplatz sowie im Gelände. Stets liegt dabei unser Hauptaugenmerk auf der Losgelassenheit des Pferdes sowie dem losgelassenen Sitz des Reiters.

Auch für Kinder mit körperlichen oder kognitiven Einschränkungen finden wir individuelle Lösungen, wie z.B. das Reiten mit einem Halsring! Gerade diese Kinder profitieren sehr von der Beschäftigung mit dem „Partner Pferd“. Rufen Sie uns an!

 

Ablauf und Preis:

Eine Unterrichtseinheit dauert inklusive angeleitetem Putzen/Satteln/Trensen/Absatteln und weiterem Versorgen nach dem Reiten 90 Minuten.

Der Preis hierfür beträgt 15,00 €.

Bei Erwerb einer 10er-Karte erhalten Sie eine weitere Reitstunde gratis dazu.

Ein Monatsabo (fester Tag und feste Zeit) kostet 60,00 €; der Monat August ist unterrichts- und damit beitragsfrei.

Bei extremen Wetterlagen (Gewitter/Sturm/Schneesturm) behalten wir uns vor, aus Sicherheitsgründen die Reitstunde als Theorie- und Putz-/Sattelstunde bzw. Bodenarbeitsstunde abzuhalten.

Reitstunden sind 24 Stunden vorher telefonisch oder per whatsapp abzusagen! Andernfalls müssen wir die Stunde berechnen.